Was sind Hämorrhoiden?

Hämorrhoiden sind ein Teil unseres Mechanismuses, der den Enddarm verschliesst. Jeder hat Hämorrhoiden und wie brauchen sie auch. Es ist das Gefäßpolster (Schwellkörper), das zwischen dem Enddarm und dem Schließmuskel des Afters liegt. Es hilft, den Darm zu verschliessen. Aber wenn wir von Hämorrhoiden sprechen, dann meinen wir im Normalfall ein Hämorrhoidialleiden, eine Krankheit, die sehr schmerzhaft, aber auch sehr peinlich werden kann.

Wenn Hämorrhoiden anschwellen, dann fangen die Probleme an. Je nach Schwere der Beschwerden und der Ausprägung der Hämorrhoiden (bzw. des Hämorrhidialleidens) werden sie nach Graden eingeteilt.

Wie Sie Hämorrhoiden verhindern können und wie Sie vermeiden, daß sie sich neu bilden, erfahren Sie hier: Hämorrhoiden selbst behandeln ohne OP

Be Sociable, Share!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>